Herzlich willkommen im Ostseebad Binz !

pfeilLast-minute-Angebote: hier klicken

Wir freuen uns, daß Sie sich für einen Urlaub Rügen - auf Deutschlands größter und sonnreichster Insel interessieren! Im folgenden präsentieren wir Ihnen gern unsere Ferienunterkünfte. Für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel haben wir die passende Ferienwohnung - entweder direkt in Binz oder in der näheren Umgebung. Schauen Sie sich gern auf unseren Seiten um - für Rückfragen stehen wir Ihnen telefonisch oder per e-mail gern zur Verfügung.

Ferienwohnung Ostseebad Binz auf Rügen Ferienwohnungen

Unsere Strandvillen ...

Binz ist als das "Sorrent des Nordens" bekannt und geschätzt. Unsere Gäste lieben das quirlige Treiben auf der sommerlichen Strandpromenade. Genießen Sie Meer und Flair doch am besten in der ersten Reihe!

 

Villa Agnes Binz Villa Stranddistel Binz Aparthotel Ostsee Binz

Villa Agnes - Villa Stranddistel - Aparthotel Ostsee

Villa Seeadler Binz Villa Glückspilz Binz Villa Frigga Binz

Villa Seeadler - Villa Glückspilz - Villa Frigga

Villa Freia Binz

Villa Freia

Ferienwohnung Binz - Ostseebad Binz auf Rügen - Fewos Ferienwohnungen Ruegen Ferienapartments Fewo

Unsere Apartmenthäuser ...

Nur wenige Fußminuten vom Strand entfernt bieten sie komfortable Ferienwohnungen Binz:

Penthouse Albatros
Penthouse Albatros (mit Meerblick)

Villa Iduna Villa Seydlitz
Villa Iduna - Villa Seydlitz

Seemansswohnungen in Binz Villa Malepartus in Binz auf Rügen Wohnpark Granitz in Binz
"Seemannswohnungen" - Villa Malepartus - Wohnpark Granitz

Residenz Dünenstraße Parkresidenz am Klünderberg
Residenz Dünenstraße - Villa Isabel

 

Aus unseren Gästebüchern:

Fam. S. aus Köln, im Juli: Die Insel Rügen ist ein Traum! Wir haben in unseren sonnigen 14 Urlaubstagen wirklich viel erleben können: die Kreidefelsen an Stubbenkammer, den Hafen in Saßnitz, Putbus mit dem Circus und dem Damwildgatter, wir sind mit dem Rasenden Roland - der Schmalspurbahn - in die Ostseebäder Sellin (tolle Seebrücke), Baabe und Göhren gefahren, wir haben den Koloß von Prora - das KdF-Bad mit seinen vielen Museen erwandert, wir waren am nördlichsten Punkt Deutschlands - dem Kap Arkona - und haben uns dort den Wind um die Nase blasen lassen. Wären wir nicht schon verheiratet, hätten wir sicher den Leuchtturm am Kap Arkona für die standesamtliche Trauung gewählt. Das beste von allem ist natürlich der feinsandige, weiße Strand von Binz! Wir hatten die Strandvilla Freia direkt am Meer gebucht. Schon aus der Ferienwohnung hatten wir einen traumhaften Blick auf die Ostsee und konnten bei geöffneten Fenstern dem Meeresrauschen lauschen. Frühmorgens sind wir einfach die 3 m über die Promenade gegangen und waren schon am Strand für ein erfrischendes Bad im kühlen Naß. Rügen - wir kommen wieder! Fam. W. aus Bad Kissingen, im Mai: Der Meerblick war super! Die Fewo ein Traum! Die Villa Frigga ist sehr zu empfehlen! Fam. B. aus Hamburg, im August: Auch wir haben das Meer vor der Haustür, aber dichter als in der Villa Glückspilz im App. Sorrent kann man es wohl nicht haben. Es war einfach wunderbar: frühstücken mit Blick auf die Ostsee, schnell für ein kühles Bad an den Strand, dann ausgedehnte Wanderungen durch die Granitz zum Herthasee und zum Jagdschloß. Wir haben uns Fahrräder gemietet und sind zum Saßnitzer Hafen, nach Mukran in die Bäckerei Peters mit dem schönen Seeblick und natürlich zu den Feuersteinfeldern gefahren. Die Woche war viel zu kurz. Wir müssen einfach wiederkommen ... Fam. C. aus Berlin, im Oktober: Das Ostseebad Binz hat uns auch bei unserem 3. Besuch wieder begeistert! Die Kinder haben nach dem großen Herbststurm mit großer Freude am Strand Bernsteine gesucht und auch gefunden. Wir haben uns so richtig vom Ostseewind durchblasen lassen, haben bei langen Strandwanderungen frische Seeluft getankt und uns abends in unserer warmen und gemütlichen Ferienwohnung sehr wohl gefühlt. Wir waren gern bei Ihnen zu Gast und kommen gerne wieder! Susanne R. aus Berlin, im September: Das war Urlaub am Meer zum Wohlfühlen! Habe in der Ferienwohnung Traumzeit in der Villa Freia wunderbar relaxen können: der schöne Blick auf die Ostsee, ein gutes Buch und ein Glas Wein am Abend bei wunderbar stürmischem Herbstwetter. Was will man Meer ... Fam. B. aus Blankenfelde, im Juli: Wir können das Penthouse Albatros wärmstens empfehlen! Die ganze Family hat sich hier wohlgefühlt! Die Kinder waren den ganzen Tag am Wasser, Mama und Papa konnten sich auf der riesigen Dachterrasse erholen (da gibt es einen Strandkorb - super!). Die geplanten Ausflüge holen wir beim nächsten Besuch in Binz nach, das Wetter war einfach zu schön und der Strand zu nah ... Fam. H. aus Wittenberge, im Februar: Der Winter 2010 - wir werden ihn wohl immer in Erinnerung behalten! Nichts ging mehr im Ostseebad. Wir haben bei der Anreise unsere Koffer auf einem Schlitten zur Villa Agnes gebracht. Total erschöpft kamen wir an - aber dann ... ein netter Empfang, wohlige Wärme in der Ferienwohnung, ein traumhafter Blick auf die Ostsee. Die Mühen der Reise haben sich gelohnt. Wir waren endlos wandern und haben die immer neuen winterlichen Impressionen genossen: vereiste Seebrückenpfeiler, Eisschollen am Strand, Flockenwirbel ... Wir kommen wieder! Fam. J. aus Hamberge, im Juli: Was will man mehr? Tropische Temperaturen zum halben Preis und die Ostsee so warm wie die Karibik! Und der Strand ist sogar besser als in der Karibik: fein und weiß wie Zucker! Die Ferienunterkunft ließ auch nichts zu wünschen übrig. Die Villa Glückspilz in Binz ist wirklich ein Juwel. Danke und bis zum nächsten Mal! Fam. S. aus Ibbenbühren, im Juni: Wir waren wieder in unserer langjährigen und heißgeliebten Ferienwohnung Mauerblümchen mit wunderbarem Balkon und Blick aufs Meer. Wieder fahren wir nach einem schönen Strandurlaub nach Hause und freuen uns schon auf die Ostsee im nächsten Jahr! Fam. R. aus Rostock, im Mai: Bei unserem diesjährigen Rügenurlaub haben wir Binz erkundet. Die Villa Glückspilz war der beste Ausgangspunkt - super Strandlage und 1a-Meerblick. Ein großer Dank an das freundliche Vermittlungsteam! Fam. T. aus Berlin, im Juni: Last-minute nach Binz war eine super Idee! Sonne satt, sogar schon angebadet. Was wollen die Großstadtpflanzen Meer! Fam. J. aus Bayern, im Juli: Alles ganz hervorragend: Ferienwohnung Badestrand Meer Promenade Ostseewetter! Wir kommen wieder. Fam. N. aus Sylt, im August: Wir wollten uns mal an der Ostsee umschauen und es war wunderbar: das Meer war immer da! Nicht nur der Strand war weich und fein, wir haben auch die vielen Freizeitangebote im "Hinterland" sehr genossen. Die Kiddies waren von der Sommerrodelbahn in Bergen sehr angetan und uns hat die Seebrücke in Sellin sehr beeindruckt, wo wir nach einem langen Strandspaziergang entlang an der Steilküste und streckenweise durch die Granitz zu Kaffee und Kuchen eingekehrt sind. Den einen Regentag unseres Urlaubs haben wir im Spaßbad Sellin verbracht. Klasse Wasserrutschen! meinten die Kinder. Fam. J. aus Rostock, im Juni: Wir waren wieder da. Die See rief und wir mußten kommen :) ! Diesmal haben wir uns die Villa Iduna in Binz ausgesucht. Diese Bäderstilvilla hatte es uns schon lange angetan und nun haben wir endlich auch einmal hochherrschaftlich geurlaubt. Wir hatten schon fast Badewetter, so daß wir den feinen Strandsand schon zwischen den Zehen spüren konnten. Die Insel Rügen wird uns auch im nächsten Jahr wiedersehen!

Home/Kontakt

Appartement-Vermittlung Ott

Buchungshotline
täglich 9 - 21.00 Uhr:

Tel. 03838 - 253844
Funk: 0162 - 9533202
Fax: 03838 - 404846
mail@ferienapartments-binz.de

Belegungsplan

Ferienhäuser

exclusive Fewos

Hotel & Pension

Umgebung

Erlebnisferien